replace

Image

EXPO 2015: Waldaktien für die MV-Länderwoche

Einen "italienischen Wald" pflanzten Wirtschaftsminister Harry Glawe, Landwirtschaftsminister Till Backhaus und die Präsidentin des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern, Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider anläßlich der auf der EXPO Mailand stattfindenden Länderwoche Mecklenburg-Vorpommern.

weiter …

 

Image

Was ist die Waldaktie?

Gesicherte Dividende, tägliche Ausschüttung, mehr als 100 Jahre wachsender Gewinn: Meck-Pomm führt die Waldaktie ein.

weiter …

 

Image

Pflanzaktionen

Bei regelmäßigen öffentlichen Baumpflanzungen können Sie selbst Hand anlegen.

weiter …

 

Image

Eine Waldaktie kostet 10 Euro - Wofür wird das Geld verwendet?

Eine Waldaktie kostet 10 Euro - Wofür wird das Geld verwendet? 

weiter …

 

Image

Warum Waldaktie?

Wissenschaftler sind sich weitgehend einig, dass steigende Treibhausgas- konzentrationen in der Atmosphäre...

weiter …

 

Image

Mecklenburger Unternehmen engagieren sich für Waldaktie

Zweite erfolgreiche Baumpflanzaktion: Der Schweriner Energieversorger WEMAG AG hat mit ca. 300 Teilnehmern am 31. März im "Seefelder Holz" eine weitere Teilfläche von ca. 1,2 Hektar mit Stieleichen bepflanzt.

weiter …

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 7 von 9

Unsere Waldaktionäre

Volker Bender-Praß, Ameropa

Es sind die kleinen Schritte die dauerhaft zum Erfolg führen. Wohlwissend, dass bei dem Thema Umwelt -gewinnt auch beim Urlaub machen zunehmend an Bedeutung- grundsätzlich große Schritte notwendig wären.

Eva-Maria Hagen, Schauspielerin

Als junges Mädchen habe ich meinen ersten Baum gepflanzt, der mittlerweile bis in den Himmel gewachsen sein dürfte. Mit den Erfahrungen meines Lebens seit dem, möchte ich nun ganz bewusst noch einen Baum für die nächste Generation wachsen lassen.

Ilona Wiedemayer

Zur Erinnerung u.als herzliches Dankeschön f.d.tolle 50.Geb.Nachfeier an die Familien/Singles Lemke, Schmidt, Schomburg, Schilde, Behns, Kraft, Ducgerow u.Wiedemayer in Kölpinsee/Loddin

Reinhard Wegner

Wegen des Heimatgefühls habe ich je eine Aktie für meinen Sohn Gunnar, Entwicklungshelfer in Senegal/Mali,meine Tochter Antje,studierend zwischen Westkanada und Wernigerode, jetzt ihr Diplom in HRO schreibend und für mich, in Bayern arbeitend,ge

waldaktie_kaufen