Pille Topamax Pille Prednisolone Pille Amoxil Pille Zoloft Pille Norvasc Pille Neurontin Pille Propecia Pille Doxycycline Pille Cytotec Pille Januvia Pille Prilosec Pille Lasix Pille Cipro Pille Naprosyn Pille Nexium Pille Furosemide Pille Xenical Pille Paxil Pille Zyprexa Pille Plavix Pille Voltaren Pille Antabuse Pille Zithromax Pille Glucophage Pille Metformin Pille Nolvadex Pille Prevacid Pille Lipitor Pille Diflucan Pille Levitra Pille Paroxetine Pille Diclofenac Pille Levaquin Pille Cialis Pille Prednisone Pille Viagra Pille Zovirax Pille Allopurinol Pille Capoten Pille Clomid Pille Lamisil Pille Hydrochlorothiazide

Pflanzaktionen

Bei regelmäßigen öffentlichen Baumpflanzungen können Sie selbst Hand anlegen und den von Ihnen gespendeten Baum einpflanzen. Wir informieren Sie aktuell auf diesen Seiten. Natürlich erhält jeder Waldaktien-Inhaber eine Einladung mit den Informationen für die nächsten Pflanzungen.

Die nächste Pflanzaktion findet am 21. Oktober 2017 statt.

Allgemeiner Ablauf der offiziellen Pflanzaktionen:

Die Pflanzaktionen in den Klimawäldern starten im Allgemeinen gegen 11.00 Uhr und es sind ca. 2 bis 3 Stunden einzuplanen. Pflanzen und Spaten sind vor Ort und freuen sich auf Sie. Es können vor Ort Waldaktien erworben werden.



Hier wird am 21. Oktober 2017 gepflanzt:

 

Klimawald "Stubnitz" auf Rügen
Kontakt:

Forstamt Rügen, Pantow Nr. 13, 18528 Zirkow
Tel: +49 (0)38393 436 531, Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Karte Klimawald Stubnitz

Die Pflanzaktion ist eingebettet in die dritte "Rügener Woche der Nachhaltigkeit": Vom 21. bis 28. Oktober 2017 laden einheimische Institutionen und Unternehmen zu verschiedenen Aktionen ein, um den ursprünglich aus der Forstwirtschaft stammenden Begriff "Nachhaltigkeit" näher zu beleuchten.
Gemeinsames Bäumepflanzen, geführte Wanderungen in die faszinierenden Naturlandschaften der Insel, Mit-Mach-Werkstätten für die ganze Familie, Safaris zu den ungewöhnlichsten Landschaftspflegern - den Wasserbüffeln, eine Kinderuni sowie die Konferenz des regionalen Genusses und der abschließende Nachhaltigkeitsmarkt werden die bereits vielfältigen Angebote Rügens zeigen.

Info zur Pflanzaktion (pdf)

Alle Infos zur Aktion und zum Urlaub auf Rügen: www.ruegen.de

 

Klimawald Damerow (Insel Usedom)
Kontakt:

Forstamt Neu Pudagla, 17459 Seebad Ückeritz
Tel: +49 (0)38375 2911-0, Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Karte Klimawald Damerow

Treff ist 10 Uhr auf dem Seebrückenvorplatz in Koserow. Von dort wird gemeinsam zum Klimawald gewandert und anschließend ab ca. 11 Uhr gepflanzt.

Die Pflanzaktion auf Usedom findet regelmäßig im Rahmen der Usedomer Wildwochen statt. Neben zahlreichen Aktionen, Ausstellungen und kulinarischen Erlebnissen erfahren Interessierte alles rund um das Thema Wald und Wild. Die Jagdhornbläser begleiten das bunte Programm. Stöbern Sie auf dem kleinen regionalen Markt, genießen Sie Wildschwein vom Spieß oder nehmen Sie an der Pilzwanderung mit Bestimmung der Pilze teil.

Mehr Informationen: www.usedomer-wildwochen.de , www.usedom.de



Hier wurde am 14. Oktober 2017 gepflanzt:


Klimawald "Fleesensee" bei Malchow (Mecklenburgische Seenplatte)
Kontakt:

Forstamt Wredenhagen, Dorfstraße 60, 17213 Fünfseen OT Satow
Tel: +49 39924 7950, Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Karte Klimawald Fleesensee

Die Pflanzaktion stand im Zeichen des 10jährigen Jubiläums der Waldaktie. Hier wurde unter anderem durch die WEMAG Schwerin, Hauptpartner der Waldaktie, sowie das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt, die Landesforstanstalt und den Tourismusverband MV gepflanzt.

Prominenter Waldaktionär in diesem Klimawald ist ab sofort dazu die "Internationale Tourismusbörse" (ITB) Berlin. Als weltgrößte Reisemesse sichert die ITB unter anderem mit dem Kauf von 700 Waldaktien die CO2-neutrale Durchführung der Eröffnungsveranstaltung der ITB 2018. ITB Berlin.

Informationen zur Mecklenburgischen Seenplatte

 



Allgemeine Information zur Lage der Klimawälder finden Sie hier.

Lesen Sie hier auch den Artikel aus dem "Nordkurier" zu Pflanzaktion am 20. Oktober 2012 (pdf ca. 70 kB). 

              

 

 

 

 
weiter >

Unsere Waldaktionäre

Uwe Hanusch, Direktor MARITIM Hotel Kaiserhof und Vertreter MeetMV

Auch Wirtschaftszweige brauchen starke Äste, einen festen Stamm und gesunde Wurzeln, aber auch Symbole für Ziele und Visionen.

David Ruetz, Wolfgang Waldmüller, (ITB Berlin, Tourismusverband MV)

Gemeinsames Bäumepflanzen durch den Vorsitzenden des Tourismusverbandes MV, Wolfgang Waldmüller, und den Chef der Internationalen Tourismusbörse Berlin (ITB), David Ruetz. Die Messe Berlin unterstützt die Durchführung CO2-neutraler Events auf der ITB 2018 mit dem Kauf von 700 Waldaktien. Darüber hinaus wird Mecklenburg-Vorpommern Partnerland der ITB 2018. Wolfgang Waldmüller: "Dies ist eine große Herausforderung, der wir uns gern stellen, denn wir haben damit die Chance, auf internationalem Parkett zu punkten." David Ruetz: "Die ITB Berlin stellt als weltgrößte Reisemesse die ideale Plattform dar, um die Region den Medien und Besuchern zu präsentieren und ihre Bedeutung als überaus gastfreundliche und vielfältige Urlaubsregion zu bekräftigen."

Matthias Knake

Ein Weihnachtsgeschenk für mich und die Nachfahren!

Gerhild Seidel

Ich freue mich dazu bei zu tragen ein Stück meiner Heimat zu erhalten! Dies ist mein Weihnachtsgeschenk 2007 von meinem Sohn Tobias und seiner Familie

Thomas Kohler

Klimawandel hat sich zum geflügelten Wort entwickelt. Wichtig ist allerdings ihn zu praktizieren anstatt darüber zu diskutieren. Thomas Kohler, Geschäftsführer Müritzeum gGmbH

waldaktie_kaufen